OSMaxx: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Geoinformation HSR
Wechseln zu: Navigation, Suche
K ("Raphael" auf giswiki-Benutzerseite von Raphael verlinkt)
(Also list Tobias)
Zeile 18: Zeile 18:
 
* Lukas: Extraction tool chain
 
* Lukas: Extraction tool chain
 
* Martin: ArcGIS symbology
 
* Martin: ArcGIS symbology
 +
* Tobias
  
 
=== Notes ===
 
=== Notes ===

Version vom 9. Februar 2015, 13:52 Uhr

"OSM Arbitrary Excerpt Export" (osmaxx)

The source of worldwide geospatial data for interactive and printed maps and for geospatial data analysis. Cuts out OpenStreetMap data, processes it to geodata and converts it to typical GIS fileformats before being prepared for download.

Die weltweite Geodatenquelle für interaktive und gedruckte Karten und für GIS Analyse. OpenStreetMap-Daten ausschneiden, zu Geodaten aufbereiten und als typisches GIS-Fileformat konvertiert abgeben.

Weblinks

Project members at Geometa Lab HSR

  • Stefan: Lead and concept
  • Raphael: Coordination, integration, Front end (UI Client)
  • Eugene: PostGIS loading and schema transformation/data homogenization, (QGIS symbology)
  • Lukas: Extraction tool chain
  • Martin: ArcGIS symbology
  • Tobias

Notes

  • Das Zielschema umfasst echte Geometrien (Punkt, Linestring, Polygon) und ein GIS-Datenmodell (Highways, Railways, Buildings, etc.).
  • Zur Aufbereitung in das Zielschema gehört u.a. ein Postprocessing, dass die heterogenen OSM-Daten homogenisiert (z.B. Restaurants als Punktobjekte, auch wenn sie in OSM als Gebäudefläche erfasst wurden).
  • Ein zusätzliches Zielschema enthält routingfähige Strassen. Dieses wird als Teil des Garmin-Formats abgebegen.
  • Abgabeformate sind GIS-Fileformaten (GeoPackage, Shapefle, File Geodatabase) sowie ein Navi-Format (Garmin .IMG).
  • Es werden auch Karten-Symbologien für QGIS und ArcGIS abgegeben, passend zu den GIS-Fileformaten.