RainAlarm: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Geoinformation HSR
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Nutzung von RainAlarm)
(Nutzung von RainAlarm)
Zeile 15: Zeile 15:
 
* Sende <code>HSR RAINALARM X,Y</code> an 909 (20.- Rappen pro SMS).
 
* Sende <code>HSR RAINALARM X,Y</code> an 909 (20.- Rappen pro SMS).
 
* Tipp zum Ermittlen der X,Y-Koordinaten:  
 
* Tipp zum Ermittlen der X,Y-Koordinaten:  
** Die X,Y-Angaben sind GPS-Koordinaten (WGS84): X ist der Breitengrad (Nordwert, latitude) und Y Längengrad (Westwert, longitute).  
+
** Die X,Y-Angaben sind GPS-Koordinaten (WGS84): X ist der Breitengrad (Nordwert, latitude) und Y Längengrad (Ostwert, longitute).  
** Die Koordinaten müssen innerhalb der Schweiz liegen, also z.B. GPS-Koordinaten gerundet zwischen 45 und 48 Grad Nord und zwischen 4 und 11 Grad West (dreistellig genügt; siehe auch [[Koordinaten]]).
+
** Die Koordinaten müssen innerhalb der Schweiz liegen, also z.B. GPS-Koordinaten gerundet zwischen 45 und 48 Grad Nord und zwischen 4 und 11 Grad Ost(dreistellig genügt; siehe auch [[Koordinaten]]).
 
** Koordinaten findet man z.B. mit einer Orts-Suche und dann einem Klick auf den Permalink in [http://www.openstreetmap.org OpenStreetMap] oder einem anderen Kartendienst (siehe das Linkverzeichnis [http://directory.geometa.info/search.php/all/rain?place=Rappersil geometa Directory]).
 
** Koordinaten findet man z.B. mit einer Orts-Suche und dann einem Klick auf den Permalink in [http://www.openstreetmap.org OpenStreetMap] oder einem anderen Kartendienst (siehe das Linkverzeichnis [http://directory.geometa.info/search.php/all/rain?place=Rappersil geometa Directory]).
 
** SMS-Beispiel für Rapperswil: <code>HSR RAINALARM 47.226,8.822</code>
 
** SMS-Beispiel für Rapperswil: <code>HSR RAINALARM 47.226,8.822</code>

Version vom 24. August 2009, 11:58 Uhr

Echtzeit-Applikation für's Web und für Mobiles (Prototyp in Vorbereitung).

Zur RainAlarm-Startseite (BETA!)

Siehe auch: Wetter, Mobile, Online-Karten.

Nutzung von RainAlarm

RainAlarm lässt sich grundsätzlich auf drei verschiedene Arten nutzen:

  1. mittels SMS (siehe unten).
  2. Übers Web, als animierte Niederschlags-Bildfolge: siehe RainAlarm-Startseite (noch nicht implementiert).
  3. als Webservice (auf Anfrage).

Beispiele und Tipps für SMS:

  • Sende HSR RAINALARM X,Y an 909 (20.- Rappen pro SMS).
  • Tipp zum Ermittlen der X,Y-Koordinaten:
    • Die X,Y-Angaben sind GPS-Koordinaten (WGS84): X ist der Breitengrad (Nordwert, latitude) und Y Längengrad (Ostwert, longitute).
    • Die Koordinaten müssen innerhalb der Schweiz liegen, also z.B. GPS-Koordinaten gerundet zwischen 45 und 48 Grad Nord und zwischen 4 und 11 Grad Ost(dreistellig genügt; siehe auch Koordinaten).
    • Koordinaten findet man z.B. mit einer Orts-Suche und dann einem Klick auf den Permalink in OpenStreetMap oder einem anderen Kartendienst (siehe das Linkverzeichnis geometa Directory).
    • SMS-Beispiel für Rapperswil: HSR RAINALARM 47.226,8.822

Fragen und Antworten zu RainAlarm

Was ist RainAlarm?
RainAlarm ist ein erst teilweise realisierter Dienst im BETA-Stadium, der aufgrund von Wetterradarbildern berechnet, ob es in den nächsten zwei Stunden regnet, bzw. wie lange es noch (innerhalb maximal zwei Stunden) regnet.
Wie kann ich RainAlarm nutzen?
Mit SMS und übers Web. Mittelfristig denkbar ist auch ein "Alarm" denkbar, der einen per SMS vor Regen warnt (daher der Name).
Wie 'genau' ist RainAlarm?
Die räumliche Auflösung beträgt ein Quadratkilometer. Die maximale Vorhersage-Genauigkeit ist schätzungsweise maximal ca. 10 Minuten. Eigentliche systematische Qualitätstests wurden jedoch noch nicht gemacht.
Gibt es weitere Einschränkungen?
Die Berechnung erfolgt zurzeit aufgrund der Wetterradargeräte (Regenradar) der MeteoSchweiz (via SF Meteo). Daher ist dieser Dienst auf das Gebiet der Schweiz beschränkt! Aufgrund verschiedener Beschränkungen der Inputdaten und der realisierten Berechnungsmethode ist die Qualität von RainAlarm noch stark verbesserungsfähig.
Wie funktioniert RainAlarm?
Alleine mit Bilderkennung (Bildverarbeitung) von Wetterradarbildern. Diese werden im 5-Min. Abstand aktualisiert und für die letzten 2 Stunden zwischengespeichert. Dann werden Wolkengebiete extrahiert und versucht, aus diesen einen "optischen Fluss" zu berechnen. Damit lässt sich die Bewegung extrapolieren.
Gibt es vergleichbare und/oder professionelle Dienste für die Schweiz?
Uns ist kein Dienst mit vergleichbarer Funktionalität - zumindest nicht (probehalber) kostenlos und nicht für die Schweiz. meteoalert von meteoradar.ch ist ein professioneller Wetterwarndienst, der eine Schweizer (Mittelland- und Jura-)Gemeinde im 5-Minuten Takt eine 2-stündige Niederschlagsprognose berechnet. Bei Niederschlag erhält man eine Warnung per SMS (kostenpflichtig mit Grundgebühr und pro SMS). pointNOW von meteoblue.ch zeigt im Web für einen Ort an, ob Niederschlag in einer Stunde zu erwarten ist. rainSPOT ebenfalls von der professionellen Firma meteoblue.ch ist ein grobes Diagramm, dass das Wetter (weltweit) im Umkreis eines Orts von 30 km anzeigt und per Mail/Web zur Verfügung stellt (kostenpflichtig).

Hintergrund zum Niederschlags-Wetter

Regenmessung
Die Regenradar-Daten der MeteoSchweiz zeigen Regen ab ca. 1 mm/h Niederschlagmenge an und und haben eine Auflösung von ca. einem Quadratkilometer (Niederschlagmengen werden meist in Millimetern (mm) Wassersäule angegeben. Ein Millimeter Regen entspricht 1 Liter Wasser pro Quadratmeter Oberfläche, oder ungefähr 10 Millimetern Schnee).
Wetterradar
Wetterradargeräte messen typischerweise die Niederschlagsintensität in relativ grosser Höhe, so dass eine Regenzelle nicht immer Regen am Boden bedeutet. Da die aktuellste Information 10 min. alt sind, ist bereits die Feststellung, ob es "jetzt" regnet eine Vorhersage!
Niederschlag
Regen, Schnee und Hagel ist nicht das gleiche. Alleine aufgrund von Wetterradarbildern, kann man das jedoch nicht so einfach auseinanderhalten. Daher spricht man von Niederschlag. Niederschlagereignisse können räumlich oder zeitlich vereinzelt (stochastisch) vorkommen. Die verschiedenen Niederschlagsarten (Regen (flüssig), Schnee (Kristalle) und Hagel (festes Eis)) werden bei RainAlarm nicht unterschieden. Aus diesen Gründen sollte klar werden, dass die Qualität (d.h. Vorhersagequote) von RainAlarm noch stark verbesserungsfähig ist.