ITF2XML

Aus GISpunkt HSR
Wechseln zu: Navigation, Suche

Webapplikation zur freien Geodaten-Konvertierung von INTERLIS Version 1 zu Version 2. Ein kostenloser Service von infogrips im Auftrag von KOGIS.

Unter dem Menüpunkt "Allgemeines" kann der Dienst itf2xml aufgerufen werden, der INTERLIS 1-Daten (.itf) zu INTERLIS 2-Daten (.xml) übersetzt.

Zur Dokumentation von ITF2XML (interlis.ch) oder Download ITF2XML-Manual direkt (.pdf).

Siehe auch:

Anleitung

Vorbereitungen/Voraussetzungen:

  • Einen ftp-Client auswählen, ggf. installieren (unter Windows z.B. FileZilla, oder Windows-ftp)
  • Internet-Verbindung
  • Mail-Client mit Mailadresse

Ablauf:

  1. ILI- und ITF-Datei in ein ZIP-File packen (z.B. mygeodata.zip) sowie in ein Verzeichnis ablegen (z.B. C:\temp\mydir).
  2. Ggf. ins Verzeichnis wechseln (C:\temp\mydir)
  3. Den ftp-Client starten: "ftp: _" erscheint (Windows-ftp: DOS-Shell mit "cmd" öffnen (=> "DOS>" erscheint); dann "ftp ftp.infogrips.ch" eingeben).
  4. Als Benutzername 'itf2xml' und als Passwort die eigene Mailadresse angeben (wichtig für das Antwort-Mail).
  5. In ftp folgenden Befehl eingeben: "put mygeodata.zip".
  6. ftp-Client verlassen: "quit"
  7. Antwort-Mail abwarten; es enthält einen Weblink zu den konvertierten Daten und einem Logfile.