Geo-Metadatenbank HSR: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Geoinformation HSR
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
Hier entsteht die Wiki-Dokumentation zur [http://www.gis.hsr.ch/gmdb Geo-Metadatenbank HSR (GMDB)], welche auf 'GM03 Light' und den [[OSGeodata| hier]] diskutierten Prinzipien aufbaut.
+
Hier entsteht die Wiki-Dokumentation zur [http://www.gis.hsr.ch/gmdb Geo-Metadatenbank HSR (GMDB)], welche auf 'GM03 Light' aufbaut.
 +
 
 +
HSR-Studenten, die GIS-Daten/Geodaten suchen, wenden sich bis auf weiteres an die dafür Verantwortlichen in ihrer Abteilung (siehe [http://gis.hsr.ch/index.php?option=com_contact&catid=12&Itemid=119 GISpunkt-Kontakte]).
  
 
Speziell an GMDB ist u.a.:
 
Speziell an GMDB ist u.a.:
* Minimal und leichtgewichtig  
+
* Minimal und leichtgewichtig ('GM03 Light')
* Open Source (PHP und MySQL)
+
* Open Source (PHP und MySQL) (demnächst)
 
* Dokumentation von [[Geodaten]] (mit deren 'Data Access Services') und GIS-Diensten (wie z.B. Daten-Konversion, Koordinaten-Transformation, generell WPS)
 
* Dokumentation von [[Geodaten]] (mit deren 'Data Access Services') und GIS-Diensten (wie z.B. Daten-Konversion, Koordinaten-Transformation, generell WPS)
 
* Schnittstellen nicht nur zu GM03 Core (geplant), sondern auch zu Google (vgl. [[OAI-PMH]]) und Spezial-Suchdiensten, wie die Suchmaschine [[geometa.info]].
 
* Schnittstellen nicht nur zu GM03 Core (geplant), sondern auch zu Google (vgl. [[OAI-PMH]]) und Spezial-Suchdiensten, wie die Suchmaschine [[geometa.info]].
  
HSR-Studenten, die GIS-Daten/Geodaten suchen, wenden sich bis auf weiteres an die dafür Verantwortlichen in ihrer Abteilung (siehe [http://gis.hsr.ch/index.php?option=com_contact&catid=12&Itemid=119 GISpunkt-Kontakte]).
+
Aufruf zur Dokumentation der [[Geodaten]]: siehe [[Geo-Metadaten]].

Version vom 21. August 2006, 11:01 Uhr

Hier entsteht die Wiki-Dokumentation zur Geo-Metadatenbank HSR (GMDB), welche auf 'GM03 Light' aufbaut.

HSR-Studenten, die GIS-Daten/Geodaten suchen, wenden sich bis auf weiteres an die dafür Verantwortlichen in ihrer Abteilung (siehe GISpunkt-Kontakte).

Speziell an GMDB ist u.a.:

  • Minimal und leichtgewichtig ('GM03 Light')
  • Open Source (PHP und MySQL) (demnächst)
  • Dokumentation von Geodaten (mit deren 'Data Access Services') und GIS-Diensten (wie z.B. Daten-Konversion, Koordinaten-Transformation, generell WPS)
  • Schnittstellen nicht nur zu GM03 Core (geplant), sondern auch zu Google (vgl. OAI-PMH) und Spezial-Suchdiensten, wie die Suchmaschine geometa.info.

Aufruf zur Dokumentation der Geodaten: siehe Geo-Metadaten.