Hektarraster: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Geoinformation HSR
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Hektarraster BfS)
Zeile 17: Zeile 17:
 
Datenstruktur: X- und Y-Koordinate (im Koordinatensystem LV95), welche die untere linke Ecke der korrespondierenden Hektarzelle repräsentieren. Dazu kommen Sachattribute.
 
Datenstruktur: X- und Y-Koordinate (im Koordinatensystem LV95), welche die untere linke Ecke der korrespondierenden Hektarzelle repräsentieren. Dazu kommen Sachattribute.
  
== Alternativen ==
+
== Siehe auch ==
  
Es gibt zum "Hektarraster BfS" zurzeit keine bekannten Alternativen.
+
'''HINWEIS''': Es gibt unter dem Namen '''"[[Hektarraster OSM]]"''' aus [[OpenStreetMap]] abgeleitete Geodatensätze, die zum "Hektarraster BfS" kompatibel sind.
 
 
'''HINWEIS''': Es sind unter dem Namen '''"[[Hektarraster Geometa Lab HSR]]"''' aus [[OpenStreetMap]] und anderen Quellen abgeleitete Geodatensätze in Planung, die zum "Hektarraster BfS" kompatibel sind.
 

Version vom 12. Juni 2019, 08:57 Uhr

"Hektarraster" bedeutet zunächst nichts anderes als ein Raster von Geodaten, die eine Fläche von einer Hektare (d.h. 100m x 100m Grid-Zelle) abdecken.

Der "Hektarraster" wird in der Schweiz meist mit Bevölkerungs- und Unternehmens-Daten des Bundesamts für Statistik (BfS) gleichgestellt, hier mit "Hektarraster BfS" bezeichnet.

Hektarraster BfS

Einstiegsseite: https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/dienstleistungen/geostat/geodaten-bundesstatistik.html

Dies sind die aktuellen offenen Datensätze:

  • Statistik der Bevölkerung und der Haushalte (2017), z.B. B17BTOT = Ständige Wohnbevölkerung total: "STATPOP".
  • Statistik der Unternehmensstruktur (2016), z.B. B1608T = Arbeitsstätten total: "STATENT".
  • Arealstatistik (NOAS, 2018) Standardnomenklatur, Stand Ende 2018 (noch nicht ganze Schweiz). Ab 2019 alle 6 Jahre. Beispiel: AS18_17 = Arealstatistik 2018 17 Klassen.
  • Gebaeude/Wohnungen (GWS, 2010), z.B. G10TOT = Gebäude mit Wohnnutzung total.

Die Datensätze sind z.T. kostenpflichtig (ca. 800 CHF?). Offen ist ein verallgemeinerter, aggregierter Datensatz "STATPOP.BxxBTOT".

Datenstruktur: X- und Y-Koordinate (im Koordinatensystem LV95), welche die untere linke Ecke der korrespondierenden Hektarzelle repräsentieren. Dazu kommen Sachattribute.

Siehe auch

HINWEIS: Es gibt unter dem Namen "Hektarraster OSM" aus OpenStreetMap abgeleitete Geodatensätze, die zum "Hektarraster BfS" kompatibel sind.