CAS GIS in der Planung

Aus GISpunkt HSR
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zertifikatskurs (CAS) "GIS in der Planung" an der HSR

Dieses Wiki dient im Rahmen dieses Kurses folgenden Zwecken:

  • Es sammelt das Knowhow über GIS, insbesondere ArcGIS und QGIS aber auch über andere Software,
  • es enthält ergänzende Informationen zu GIS-Kurs-Inhalten
  • und es dient dem koorperativen Arbeiten, vgl. z.B. GIS-Projektideen.

Siehe auch: CASGIS2009

Lernprotokoll 1. Lektion zu Open GIS

Begriffe

  • Desktop Open Source GIS
  1. QGIS (GeoJSON und OSM Nutzen)
  2. Grass (UrGIS nur für Freaks)
  3. gvSIG
  4. UDig
  5. OpenJUMP
  6. Deegree
  • Server Open Source GIS
  1. QGIS-Server
  2. MapServer
  3. GeoServer
  • Freie GIS
  1. Gaia Desktop App (Carbon Project) nur Windows, Darstellung von Geodaten
  2. TatukGIS Reader, für Raster
  3. 123D Catch App, für 3D-Daten Erfassung
  • Web/Cloud GIS
  • Open Data
  1. OGD Open Governement Data (ÖREB,GeoIG von Gesetzes wegen, durch Behörden bereitgestellt)
  2. Pangea [1]
  • Suchen von Geodaten mit:
  1. Geocat
  2. Geolion
  3. Im QGIS: geht ins GEOPOLE
  4. Zukunft: Geodatenkompass xls HSR wird abgelöst durch Suchmaschine
  5. Tricks zum Suchen: Im Google (oder so) suchen mittels: inurl:getcapabilities WMs uä.
  • Dokumentation, Metadaten von Geodaten
  1. Dublin Core
  2. World Street Map ESRI Prosa Metadaten
  3. XML Metadaten im Arc Catalog hinterlegen
  4. FGDC
  5. ISO
  6. GM03 (CH Standard, ist eingeschlafen)
  7. CSV
  8. WKT Well known text
  9. GeoPackage Spatialite SQLite
  10. GeoJSON
  • Lizenzen
  1. CC creative commons
  2. SA share alike
  3. BY Bezug nehmen auf Erschaffer
  4. ODbL überlagerte Daten
  • Story Maps


Lernprotokoll 2. Lektion zu OGC, Interlis

Begriffe


Normen und Standards von Geodaten

  • Ziel: Kombination von Geodaten aus unterschiedlichen Quellen.
  • Webservice statt Filetransfer
  • De-jure Normen / de-facto Normen
  • Das richtige Datenformat für den richtigen Zweck (Bild oder genormte Geoinformation?)


Zwischenbemerkung zu Shapefile

Shapefile ist ein schlechtes Datenformat!

  • Attribute sind auf 8 Grossbuchstaben (und Zahlen) begrenzt und können nicht ausgeschrieben werden.
  • Es können keine Kreisbogen enthalten sein.
  • Auf max. 2GB beschränkt
  • Zitat: DBase ist das Format unserer Grossväter.