Geodaten

Aus GISpunkt HSR
(Weitergeleitet von GIS-Daten)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Siehe auch:


Überblick

Geodaten (Syn. GIS-Daten) sind ein erstklassiges Wirtschaftsgut und es wird immer mehr anerkannt, dass sie eigentlich zur Infrastruktur gehören, ähnlich wie das Strassen- und Verkehrsnetz. Daher spricht man von einer Geodaten-Infrastruktur (GDI).

Die Kosten von Geodaten sind zurzeit innovationshemmend hoch. Die Regelung der Rechte und Kosten an Geodaten ist zurzeit vielerorts in Diskussion (vgl. GeoIG). Ein Lösungsvorschlag zur Verbesserung des Zugangs zu Geinformationen wurde hier vorgestellt und mit einer Geo-Metadata Network Suite realisiert.

Def. Geodaten
Daten mit Orts- und Raumbezug. Siehe dazu auch GeoIG. Syn. GIS-Daten. Abk. für geografische Daten.

In der Schweiz spricht man von Geobasisdaten (vgl. GeoIG) als Geodaten, die auf einem rechtsetzenden Erlass des Bundes, eines Kantons oder einer Gemeinde beruhen. Georeferenzdaten sind speziele Geobasisdaten, die für weitere Geodaten als geometrische Grundlage dienen; Geometadaten sind formale Beschreibungen der Merkmale von Geodaten (vgl. Geo-Metadaten).

Siehe auch:

Zugang/Verbreitung

Der Zugang zu den Geodaten ist in der Schweiz - wie in ganz Europa, bzw. weltweit - noch nicht optimal gelöst. Unter Zugang verstehen wir sowohl technische (Daten-Dienste, Such-Dienste) wie auch organisatorische Aspekte (Kosten, Lizenzierung).

Wir vom GISpunkt HSR haben daher einen Schwerpunkt zum Thema Verteilung und Integration von Geoinformationen geschaffen. Die Suchmaschine für Geodienste, Geodaten und Online-Karten, geometa.info (alias 'GeoGoogle'), dient dazu als ein Live-Prototyp.

Geodaten-Modelle und Geo-Metadaten

Geodaten sollen dokumentiert sein:

  • Es gibt keine strukturierten Daten ohne Datenmodell. UML und INTERLIS sind Mittel zur technischen Beschreibung von Daten.
  • Geo-Metadaten bescheiben die Geodaten, damit sie zugänglich und auffindbar werden.

Folgen Sie dem Aufruf zur Dokumentation Ihrer Geodaten durch Geo-Metadaten!

GIS/Geodaten-Datei-Formate

Es gibt hunderte von GIS-Datei-Formate. Fast jedes GIS besitzt sein eigenes!

Datenkonverter lesen und schreiben (importieren/exportieren) von und nach Dateien und Datenströme (Datenbanken, Internet).

Geodaten-Lizenzen

Unseres Wissens gibt es keine 'offene Geodaten'-Lizenz für die Schweiz. Open Source (u.a. GPL/LGPL) oder Creative Commons passen nicht zum Wesen von Daten, bzw. Geodaten.

Hier einige interessante Links zum Thema: