OpenPOIMap

Aus GISpunkt HSR
Wechseln zu: Navigation, Suche

Webapplikation und Webservice zur Darstellung und Nutzung von Points-of-Interests (POI) aus OpenStreetMap

Webapplication and webservice for the presentation and download of Points-of-Interests (POI) from OpenStreetMap

 >> Support of this web app ended around beginning of 2017 http://openpoimap.ch/. Pls. use e.g. OSMaxx<<

Siehe auch OpenPOIMap-Publikationen und Anwendungs-Szenarien.

About

Mitte März 2012 wurde die Webmapping-Applikation "OpenPOIMap" (Beta) freigeschaltet! OpenPOIMap befasst sich mit der Visualisierung von Point-of-Interests (POIs) aus OpenStreetMap-Daten sowie mit deren Integration in andere Systeme. Points-of-Interests (POI) sind "Punkte von Interesse", also wichtige Punkte in einer kartierten Welt.

Mit OpenPOIMap kann man:

  • POIs aus OpenStreetMap visualisieren und interaktiv abfragen (=> Tab 'Home') - auch solche, die nicht auf Mapnik oder Spezialkarten dargestellt werden.
  • POIs herunterladen (=> Tab 'Download'), zur Nutzung in GPS/Navis oder sonstwie lokal.
  • POIs als Webservice (WFS) nutzen (=> Tab 'Webservice').

Neuartig sind dabei u.a. die Infoboxen zur interaktiven Abfrage von beliebigen POIs (vgl. Examples). Dazu kommt der TagFinder, eine einfache aber intelligente Suche nach Tags (z.B. Schloss). Die Applikation umfasst zurzeit die Schweiz und die Daten werden täglich aktualisiert (jeweils frühmorgens). Testet http://openpoimap.ch/ ! Wir freuen uns über jedes Feedback!

Alleinstellungsmerkmale von OpenPOIMap:

  • Analysieren beliebiger POIs als interaktive Webkarte (interaktive Infoboxen kennt die OSM-Webkarte nicht)
  • Verarbeiten auch solcher POIs, die nicht in OSM dargestellt werden und in keiner Spezialkarte angezeigt werden.
  • Enthält mit dem Filter Encoding (FE) eine mächtige, OGC-genormte Query-Sprache.
  • OSM-Objekte finden mit einer einzigartigen, einfachen Suche (TagFinder).
  • Lässt sich auf weitere Länder übertragen.

Technisches

Technisch gesehen ist OpenPOIMap eine Webapplikation und ein Webservice zur Nutzung von Points-of-Interests (POI) aus OpenStreetMap-Daten in GIS. Die Daten stammen von der 'Enhanced OpenStreetMap Database One' (EOSMDBOne). Die Software basiert auf dem FeatureServer und PostGIS.

Der Web Feature Service (WFS) Version 1.0.0 von OGC unterstützt auch das Filter Encoding (FE) in der Version 2.0.0 (FE von OGC). FE ist mächtiger als z.B. das XAPI von OSM, das in der Abfrage keine Negationen kennt (z.B. Spezialparkplätze ohne Frauenparkplätze).

Wer mehr zu OpenStreetMap erfahren will, erfährt dies hier: OpenStreetMap, OpenStreetMap in drei Minuten bzw. HowTo OpenStreetMap.

Alternativen zu OpenPOIMap

Weitere verwandte Projekt sind der 'OpenPOI' von der FH Kärnten und die POI Tools (verwaist/veraltet?).

Benutzerdokumentation

OpenPOIMap verwendet als Abfragesprache das Filter Encoding ( Tab 'Query Builder'), ein XML-Format (Enccoding) für die Graphic Query Language (GQL). GQL ist ein Spatial SQL Dialekt.

Tab 'Home'

Auf der Hauptseite befindet sich die Karte, auf der die POIs angezeigt werden. Falls eine gültige Query gegeben ist, werden die POIs durch klicken auf "Show" geladen. Die Symbole sind interaktiv und zeigen bei einem Klick darauf eine Infobox an, die Details zum dem ausgewählten POI enthält. Auf der linken Seite hat es eine aufklappbare Liste mit Beispielen.

Icons:

  • Liste der Symbole: http://openpoimap.ch/featurefilter/images/symbols/
  • Wird zu einer Query kein passendes Symbol gefunden, wird ein '?' dargestellt.
  • Point-Cluster-Icons zeigen an, dass dort mehrere POIs sind, die erst bei grösserem Level dargestellt werden können.

Infoboxen: Sie zeigen folgende Informationen an...

  • Name (Key: 'name').
  • Weblinks (Keys: 'url', 'url:official', 'website', 'contact:website' sowie 'wikipedia' (=de:Hochschule_für_Technik_Rapperswil), 'wikipedia:de'.
  • Adresse (Keys: addr:street, addr:housenumber, addr:postcode, addr:city).
  • Öffnungszeiten (Hilfe dazu)

Tab 'Query Builder'

Der Query Builder unterstützt das Erstellen von Abfragen. Über einen Dialog kann man die gewünschten Tags zusammenstellen und mit 'and' bzw. 'or' verknüpfen. Mit einem Klick auf Parse wird die Eingabe in eine Query Expression in Form eines gültigen FE umgewandelt.

Folgende Syntax wird von OpenPOIMap (bzw. eFeatureServer) unterstützt (Filter Encoding, FE):

  • Filter
    • And, Or
      • PropertyIsEqualTo, PropertyIsNotEqualTo, PropertyIsLessThan, PropertyIsLessThanOrEqualTo, PropertyIsGreaterThan, PropertyIsGreaterThanOrEqualTo

Siehe auch => Filter Encoding (FE).

Tab 'TagFinder'

Die Objekte in OpenStreetMap werden mit Tags (Key/Value-Paar) beschrieben. Damit man mit OpenPOIMap POIs mit gewünschten Eigenschaften anzeigen lassen kann, müssen die entsprechenden Tags bekannt sein. Der TagFinder ermöglicht das Finden von Tags durch die Eingabe von einem einfachen Suchwort (z.B. Sitzbank) auf deutsch oder englisch. Siehe auch TagFinder.

Tab 'Download'

Die mit einer Query angezeigten POIs können auch heruntergeladen werden. Im Tab 'Download' stehen dazu verschiedene Downloadformate zur Verfügung. Vor dem Download muss die Query erstellt werden.

  • siehe Tab 'Query Builder' sowie 'POIs finden und selektieren';
  • dazu kann auch ein vordefinierter Permalink oder ein Shortlink verwendet werden.
  • dann in einem der angegebenen Formate downloaden (Hinweis: Die Daten sind im "GPS"-Koordinatensystem EPSG:4326. Es dauert etwas, bis der Download beginnt).

Hinweise zu Download-Datenformate:

  • Bei Shapefiles wird ein README.txt mitgeliefert.

Tab 'Webservices'

OpenPOIMap bietet Webservices an, die es ermöglichen, POIs direkt in einem GIS zu öffnen. Zuerst muss die gewünschte Query erstellt werden (Tab 'Query Builder'). Im Tab 'Webservices' kann nun durch klicken auf 'Create Key' ein Link generiert werden, der in einem GIS als WFS-Ebene eingebunden werden kann. Eigene erstellte Links können unter demselben Alias ('Custom alias') abgespeichert und später wieder aufgerufen werden.

Verfügbare Services:

  • WFS:
  • TagInfo API:
    • Response: ?q=Suchbegriff' (analog OpenSearch)
    • Response: analog TagInfo API search/values

Video

Bei YouTube gibt es ein Einführungs-Video, das die wichtigsten Funktionen von OpenPOIMap erklärt: http://youtu.be/XTstP73adk8

FAQ

Fragen und Antworten (Frequently Asked Questions, FAQ)

Wie kann man POIs finden?

POIs werden wie alle OSM-Objekte mit Tags beschrieben. Tags zu finden ist nicht einfach. Wir verwenden dazu den Tab 'TagFinder'. Falls man kein befriedigendes Ergebnis erhält, gibt es folgende Alternativen:

  1. Map Features-Seite im OSM-Wiki
  2. Suche im OSM-Wiki
  3. Suche mit Taginfo (CH)
  4. Online-Suche nach Kartenelementen.

Wie kann man POIs selektieren?

POIs werden in OpenPOIMap zuerst mit einer Query selektiert in der sog. FE-Syntax. Der Tab 'Query Builder' gibt dazu eine Hilfe (vgl. Benutzerdokumentation oben). Es kann auch ein vordefinierter Permalink oder ein Shortlink verwendet werden (vgl. Tab 'Webservices').

Wie kann man POIs visualisieren?

POIs werden in OpenPOIMap im Tab 'Home' selektiert (siehe dort)!

Weitere Webapplikationen zur Darstellung von POIs mit OpenStreetMap-Daten:

Wie kann man POIs downloaden?

POIs werden in OpenPOIMap mit dem Tab 'Download' heruntegeladen. Siehe auch HowTo OpenStreetMap und Wie kann man POIs nutzen?.

Wie kann man eigene POIs erfassen?

POIs werden wie normale OpenStreetMap-Objekte erfasst. D.h. mit einem OSM-Editor.

Wie kann man POIs weiter nutzen?

Die Nutzung der bestehender POIs beginnt z.B. mit dem Download von POS-Daten mittels des Tabs 'Download' (vgl. oben). Es gibt auch Webservices: Siehe Tab Webservices'.

Weitere Infos siehe:

Wie kann man Symbole verwalten?

Manchmal wird auf der Startseite kein Symbol '?' oder das falsche angezeigt. <<Demnächst gibt es hier eine Instruktion, wie man das anpassen kann als Benutzer oder Admin>>

Installation

Download

OpenPOIMap consist of four different packages which can be installed and run separately:

Installation

See here...

Terms of Use

Hinweis.jpg Terms of Use:

By using this Site you agree to these Terms of Use. The contents of the Site, including these terms and conditions of use, are subject to change by us without prior notification.

Exclusion of Liability:

  • We give no warranty regarding the accuracy or completeness of the content of this Site. Consequently, we accept no liability for any losses or damages arising out of errors or omissions contained in the Site.
  • No warranty is given that the Site shall be available on an uninterrupted basis.
  • Access to and use of this Site is at the user's own risk.

Prohibited Use:

  • You agree to use the Site for lawful purposes only, and in a way that does not infringe the rights of, restrict or inhibit anyone else's use of the Site.
  • You agree not to attempt to alter the content of this Site in any way.

Feedback

This is a university project made by enthusiasts which is non-commercial and non-for-profit. This means that first level support is community support.

  • If you have questions write your it in Stack Overflow which is a free programming Q & A site (IMPORTANT: use tag 'openpoimap').
  • Use this contact form for feature requests, suggestions or any other communication need with us.

(Sorry for the german in the remainder of this webpage, but it's a Swiss website :->)